Japan Knigge: Start mit dem Visitenkarten Knigge Japan für einen starken ERSTEN EINDRUCK

Visitenkarten für einen starken ersten Eindruck (kleiner Visitenkarten Knigge)

Visitenkarten spielen beim ersten Eindruck nicht nur in Japan, sondern in ganz Asien eine bedeutende Rolle.

Was empfehlen die Business Knigge Trainer des Arbeitskreis Umgangsformen International AUI ?

Japan Knigge

Für den ernsthaften Besuch in Japan, sollten Ihre Visitenkarten nicht nur in Deutsch oder Englisch, sondern auf der Rückseite auch auf Japanisch beschriftet sein – das beeindruckt Ihre Gesprächspartner bestimmt ! (Und zeugt im Sinne des Knigge von Respekt !)

Titel spielen in Japan für den ersten Eindruck eine große Rolle, deshalb ist es wichtig, dass die Visitenkarten Ihren Titel im Unternehmen (und bei mehreren Funktionen, auch mehrere Titel !) möglichst „wichtig“ und beeindruckend formuliert ausdrücken.

Prinzipiell gilt in Sachen Visitenkarten Knigge in Asien: Der Respekt, den Sie einer Visitenkarte Ihres Gegenübers entgegenbringen, münzt dieser auf sich selbst um.

Gehen Sie also mit der Visitenkarte respektlos um, so wird Ihr Gegenüber sich alleine dadurch bereits beleidigt fühlen – und denken Sie daran: Für den ersten Eindruck haben Sie dann keine zweite Chance.

Sie werden dies möglicherweise nicht direkt merken, da die Japaner es nicht ausdrücken, doch Sie werden feststellen, dass das Verhältnis irgendwie getrübt ist.

Das Überreichen der Visitenkarte beginnt damit, dass diese mit beiden Händen überreicht und mit beiden entgegengenommen werden.

Visitenkarten Knigge: In Asien mit beiden Händen bitte !

Dann betrachten Sie bitte die erhaltene Visitenkarte ausgiebig und machen einige freundliche Bemerkungen, z.B. zur Gestaltung, zum Firmenlogo, etc. Loben Sie die Visitenkarte, dann loben Sie auch den Menschen dahinter.

Nicht umsonst bedeutet Knigge und Etikette vor allem Höflichkeit und Respekt und „loben“ steht dabei ganz vorne.

Während einer Besprechung können Sie die Visitenkarten gerne vor sich auf dem Tisch liegen lassen.

Wichtig ist, was Sie mit der Karte danach tun: Auf keinen Fall gehört diese in die Hosentasche, schon gar nicht in die Gesäßtasche, sonst haben Sie Ihren ersten Eindruck Ihren japanischen Geschäftspartnern oder Freunden gegenüber für immer verdorben.

Um einen guten Eindruck zu hinterlassen, empfiehlt es sich im Rahmen des Visitenkarten Knigge, ein Visitenkarten – Etui zu verwenden, denn einerseits benötigen Sie in Japan sehr viele Visitenkarten und zum anderen können Sie in diesem Etui stilvoll und Respekt symbolisierend die Visitenkarten sammeln, die Sie erhalten. (Visitenkartenetuis bekommen Sie z.B. hier günstig.)
Auch wenn Sie sich gerne Notizen auf den erhaltenen Visitenkarten machen, um sich zu merken, wem die Karte gehörte (gerade bei japanisch beschrifteten Karten) so machen Sie dies bitte erst später, wenn die Person nicht mehr zugegen ist.

Viel Erfolg mit diesem kleinen asiatischen Visitenkarten Knigge …

—————————————————————————————————————

Haben Sie Fragen zu den Themen Umgangsformen, Etikette und Business Knigge oder suchen Sie einen vom Arbeitskreis Umgangsformen International AUI zertifizierten Trainer ?

Kontaktieren Sie uns hier !

—————————————————————————————————————

Sind Sie auf dem neuesten Stand ? Kennen Sie die aktuellen Fettnäpfchen ?

Moderne Umgangsformen in Beruf und Privatleben – das Training 

Mit kaum etwas können Sie schneller einen guten Eindruck hinterlassen,
als mit guten Umgangsformen !

Oder schneller negativ auffallen, als mit dem Tritt in ein Fettnäpfchen.

Mehr Infos hier …

—————————————————————————————————————

Mein E-Book als Geschenk für Sie:

 „Die 15 besten Tipps für ein souveränes, sympathisches Auftreten und eine kompetente Wirkung“

E-BookAbonnieren Sie jetzt unseren Newsletter mit den besten besten Tipps & Tricks für ein starkes Auftreten und eine kompetente Wirkung.
Schnell umsetzbare Empfehlungen, die Ihnen im Job, bei Ihrer Karriere und auch im Privatleben sofort weiter helfen.
Und Sie bekommen Ihr persönliches Exemplar des E-Books „Die 15 besten Tipps für ein souveränes, sympathisches Auftreten und eine kompetente Wirkung“ – mein Geschenk an Sie !

—————————————————————————————————————

Nicht nur WAS Sie sagen, sondern vor allem WIE Sie es kommunizieren, zählt !

 

Seminar Kassel
Trainieren Sie ein souveränes, sympathisches Auftreten
und Ihre kompetente Wirkung:

– Auftreten & Wirkung –
– Präsentation & Rhetorik –
– Etikette & Business-Knigge –

 

Kleine Gruppen – große ResultateEine Übersicht unserer Seminare.

—————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Alles klar